Spielplan > Theatersommer 2018 > Veranstaltungsdetails

Theatersommer 2018

Samstag, 20.10.2018
14:30 Uhr

Goethe-Theater

DIE PHYSIKER

Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt

tl_files/goethetheater/vbilder/duerrenmatt.jpg

Friedrich Dürrenmatt

Inszenierung von Klassik am Meer e. V.
Regie: Jürgen Kern
Es spielt das Ensemble von Klassik am Meer e. V.

 

Hellena Büttner
Peter Bause
Stephan Bürgi
Gerrit Hamann
u. a.

 

Dürrenmatts Drama spielt in einem Irrenhaus, in das sich der Physiker Möbius zurückgezogen hat, um die Welt vor den Konsequenzen seiner Entdeckungen zu schützen, indem er diese als Werk eines Irren ausgibt und sie geheim hält. Zwei seiner Mitinsassen entpuppen sich als Geheimagenten verfeindeter Mächte und als ebenso wenig irre wie Möbius. Möbius gelingt es, die beiden Agenten davon zu überzeugen, mit ihm im Irrenhaus zu bleiben, um die Welt zu retten. Sein Plan geht nicht auf, weil die Leiterin des Sanatoriums sich als wahnsinng herausstellt und bereits damit begonnen hat, seine Aufzeichnungen und Entdeckungen auszuwerten, um die Weltherrschaft an sich zu reißen. Die "schlimmstmögliche Wendung" (Dürrenmatt) ist damit eingetreten.

 

 

Goethe-Theater

Einlass ab 14:30 Uhr | Ende gegen 17:00 Uhr

Kartenpreis: 20 € | keine Ermäßigung

Zurück